Marlon Roudette

Marlon Roudette

Marlon Roudette, der talentierte West-Londoner Künstler und frühere Frontsänger des Duos Mattafix, das mehrere Hits hervorgebracht hat, ist mit seiner neuen Single 'Ultra Love' zurück (jetzt bei Island Records erschienen).
Mit Marlons ureigenem Musikstil - euphorische Klänge, die eine Anspielung auf seine Kindheit in der Karibik (St. Vincent und die Grenadinen) und sein trinidadisches Erbe sind - und seinen klaren Songwriting-Skills ist 'Ultra Love' der ultimative Spätsommer-Wohlfühl-Track, der dem Sommer und darüber hinaus den Party-Beat gibt.

Mit einem fantastischen neuen Video von Carly Cussen (Laura Mvula, Wretch 32, Krept & Konan), einem brandneuen Remix von Mark Cyrus Soca ft Dynamite, weiteren Remixen von Andrelli, Tough Love und Stadic sowie mehreren publikumswirksamen Auftritten bei einigen der größten Fernsehsendungen Europas, hat 'Ultra Love' bereits einen rasanten Start hingelegt.

Marlon Roudette sagte über 'Ultra Love': "In einer Zeit der ständigen Ablenkung hat die Kunst immer noch die Fähigkeit, uns innehalten zu lassen und uns ins Jetzt zu versetzen. Bei 'Ultra Love' geht es darum, den Moment durch die Musik zu erleben.

Als Teil des ehemaligen Musikduos Mattafix, das mit der 2005 erschienenen Hit-Single 'Big City Life' Berühmtheit erlangte ist, hat Marlon längst auch seine Qualitäten als erfolgreicher Solokünstler mit Singles wie 'New Age' aus seinem Debütalbum 'Matter Fixed' bewiesen. Das Album erreichte in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Nummer eins der Charts. 2014 veröffentlichte Marlon sein zweites Album 'Electric Soul', das die Hit-Single 'When the Beat Drops Out' hervorgebracht hat. Diese Top 10 UK Single wurde allein in Großbritannien mehr als 460.000 Mal verkauft, brachte ihm die Nummer eins in Deutschland ein und wurde über 85 Mio. Mal auf Spotify gestreamt.

Marlon verbringt zurzeit viele Stunden im Studio und arbeitet mit Künstlern wie Amy Wadge, Mabel McVey, Louisa Johnson und Sinead Harnett an neuem Material. Mit seinem unverwechselbaren Melodien und ergreifenden Texten mischt er die Musikszene erneut auf.

www.marlonroudette.co.uk